Social Media Marketing

Reichweite für Unternehmen in soziale Medien aufbauen: So geht's

Social Media Marketing erfolgreich planen und umsetzen

Charismarcom_Team-Besprechung

So lautet die Erfolgsstrategie in Social Media

Authentisch interagieren, Nutzen schaffen, Entertainment bieten und Zielgruppen dabei elegant in einen Vertriebskanal überführen; das ist die Kurzdefinition von erfolgreichem Social Media Marketing.

 

Viele Gründe sprechen für Marketing in sozialen Medien:

Social Media Marketing: Eine eigene Disziplin

Jedes Medium hat seine eigene Zielgruppe und seine eigenen Spielregeln. Erfolgreiche Community Manager wissen, welche Inhalte und Optionen der Werbeschaltung auf den Social Media Plattformen wir Facebook, Instagram,  XING oder LinkedIn ankommen.

 

Die typischen Ziele für Marketingmanager auf Social Media:

Checkliste

10 Erfolgsgaranten für Ihr Social Media Marketing

Beherzigen Sie diese 10 simplen Ideen, um Ihr Marketing in sozialen Medien erfolgreicher zu machen:

  1. Community verstehen: spannenden nützlichen Content zusammentragen
  2. Nicht verkaufen, nutzen helfen
  3. Durch Fragen involvieren
  4. Dialog: Zuhören, auf Fragen eingehen, schnell antworten
  5. Öffentliche Dokumentation
  6. Beziehung aufbauen
  7. Wertvolles bieten: Wissen, Tipps, Gemeinschaft
  8. Umfragen durchführen
  9. Kleine Geschenke in Form von Bildern/ Frames/ Checklisten erhalten die Freundschaft
  10. Trends nutzen, z.B. Memes, Marke mit aktuellen Nachrichten in Verbindung bringen, zur Recherche Google einsetzen

Marketingstrategie in Social Media

Die richtige Strategie entwickeln

Mit der richtigen Strategie können Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Services ins rechte Licht rücken und Kunden zu loyalen Nutzern oder sogar Markenbotschaftern machen. Wichtig: vorab die richtige Strategie und eine aufmerksamkeitsstarke Umsetzung wählen.

How-to in Social Media

4 Vorteile Social Media Marketing

Echte Interaktion

Authentische kreative, direkte Interaktion mit Ihren Kunden möglich

Digital Audiences

Kunden ansprechen, die über traditionelle Werbekanäle nicht erreichbar sind

Glaubhafte Referenzen

Empfehlungs-Marketing:   Bewertungen durch andere Kunden überzeugt

SEO-Relevant

Suchmaschinen bewerten Social Signals auf Social Media Seiten

Die wichtigsten Social Media Networks

Auswahl der Social Media Plattform

Sicher ist: Sie müssen nicht auf allen Hochzeiten tanzen. Welche Social Media Kanäle für Ihre Kunden relevant sind, wo sich Nischen ergeben, und welche Kosten auf Sie zukommen, dazu beraten wir Sie gern.

Facebook
90%
Instagram
75%
Linkedin
95%
XING
75%
YouTube
50%
Twitter
60%
TikTok
15%

Sie planen Ihr Social Media Marketing?

Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben eine Frage?
Jetzt bei uns melden…

Mehr wissen?

Ausfüllen und auf unsere Antwort freuen

Für Marketingmanager

In der Birne soll es BOOM machen?

Newsletter abonnieren und Fachwissen für Marketingprofis erhalten. Wir spammen nicht.