Wie prompte ich eine KI richtig?

Der richtige Prompt ist beim Arbeiten mit KIs entscheidend für die Qualität der Resultate. Hier sind die wesentlichen Schritte und Tipps, wie Sie die richtigen Worte finden und die besten Ergebnisse erreichen.
Wie prompte ich eine KI richtig?

Was ist ein Prompt?

KI-Programme sind heute nicht mehr wegzudenken: ob Chatbots wie ChatGPT und Gemini oder Programme, die Bilder und Videos generieren können. Sie alle brauchen einen Prompt um Ergebnisse zu liefern. Aber was ist ein Prompt eigentlich? Prompts sind textuelle Eingaben, die eine KI nutzt, um Aufgaben zu erfüllen. Also zum Beispiel die Texteingabe im Chatfeld bei ChatGPT. Je klarer und detaillierter der Prompt, desto besser sind die Ergebnisse.

Wichtige Elemente eines guten Prompts

  • Klarheit und Präzision: Verwenden Sie klare und präzise Formulierungen.
  • Details: Inkludieren Sie relevante Details wie Farben, Stile, Stimmungen oder spezifische Objekte.
  • Kontext: Bieten Sie Kontext, um die Szene oder das Konzept zu erklären.
  • Einschränkungen: Erwähnen Sie spezifische Anforderungen wie Seitenverhältnis, Auflösung oder Stilrichtungen.

Beispiel:

  • Einfacher Prompt: „Erstelle ein Bild eines Hundes“
  • Erweiterter Prompt: „Erstelle ein Bild im Querformat, das einen Hund an einem sonnigen Tag im Park zeigt, der mit einem roten Ball spielt.“

 

Effektives Prompting

Erste Schritte

  1.  Beginnen Sie mit einem einfachen Prompt und fügen Sie nach und nach mehr Details hinzu um den Prompt zu verfeinern.
  2.  Integrieren Sie relevante Schlüsselwörter.
  3. Beschreiben Sie auch den gewünschten Stil oder die Stimmung.
  4.  Experimentieren Sie mit verschiedenen Formulierungen und Strukturen.
  5.  Bieten Sie Referenzen, wie Webseiten, Material oder Beispiele, um die KI zu leiten.

Charismarcom Geheimtipps

  • Beschreiben Sie das Ziel so konkret wie möglich.
  • Geben Sie der KI eine Rolle (z.B. „Du bist SEO-Experte“).
  • Nutzen Sie besser männliche als weibliche Rollenbezeichnung, aufgrund des Bias der Trainingsdaten.
  • Wenn die Ergebnisse auf Deutsch ungenügend sind, lassen Sie den Prompt auf Englisch übersetzen und auf prompten Sie auf Englisch.
  • Versprechen Sie dem ChatBot eine Belohnung, betonen Sie die Wichtigkeit des Ergebnisses oder drohen Sie sogar.
  • Formulieren Sie den Text, als sprächen Sie zu einem Schülerpraktikanten.
  • Verwenden Sie kurze Sätze.
  • Nutzen Sie iterative Promptsequenzen, indem Sie wiederholt Prompts an die KI senden und die Antworten analysiersen, um anschließend den nächsten Prompt anhand des vorherigen Ergebnisses zu verfeinern. Achten Sie dabei auf  den Recency Bias, der dazu führt, dass die KI sich stärker auf die letzten Eingaben konzentriert.
  • Lassen Sie die KI die Qualität oder Relevanz ihrer eigenen Antwort auf einer Skala bewerten, sogenannte Skala-Prompts.

Prompt Engineering CheatSheet

Metaprompts

Ein Metaprompt ist ein höherwertiger Prompt, der verwendet wird, um andere Prompts zu generieren. Es handelt sich um eine Art von Prompt, der der KI Anweisungen gibt, wie sie selbst nützlichere oder spezifischere Prompts erstellen kann. 
Ein Beispiel dafür könnte so aussehen:

Ich will, dass du mein Metaprompt Assistent wirst. Du sollst mich dabei unterstützen, den bestmöglichen Prompt für meine Bedürfnisse zu erstellen. Der Prompt wird von dir, ChatGPT, verwendet. Du sollst die folgenden Schritte durchlaufen und umsetzen:

  1. Als erstes fragst du mich, worum es in dem Prompt gehen soll. Ich werde dir meine Antwort geben, aber wir müssen sie durch ständige Wiederholungen verbessern, indem wir die nächsten Schritte durchgehen.
  2. Auf der Grundlage meines Inputs erstellst du 3 Abschnitte:
    • Überarbeiteter Prompt (du schreibst deinen überarbeiteten Prompt. Er sollte klar, präzise und für dich leicht verständlich sein)
    • Vorschläge (du machst Vorschläge, welche Details du in den Prompt einbauen solltest, um ihn zu verbessern)
    • Fragen (du stellst nummerierte, relevante Fragen dazu, welche zusätzlichen Informationen ich liefern soll, um den Prompt zu verbessern).
  3. Der Prompt, den du bereitstellst, sollte die Form einer Anfrage von mir haben, die von ChatGPT ausgeführt werden soll.
  4. Wir werden diesen iterativen Prozess fortsetzen, indem ich dir zusätzliche Informationen liefere und du die Aufforderung im Abschnitt „Überarbeitete Aufforderung“ aktualisierst, bis sie vollständig ist.
 
 

Ein Video-Tutorial zur Anleitung finden Sie hier:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Fazit

Das richtige Prompting einer KI ist eine Kunst, die Klarheit, Detailgenauigkeit und Kontext in Einklang bringt. Durch die Beachtung dieser Richtlinien können Sie das volle Potenzial von KI-Generatoren nutzen, um die richtigen Ergebnisse zu erzielen.

Nun möchten Sie gleich loslegen mit dem Prompten? Eine Übersicht zu den besten AI-Tools zur Foto- und Video-Generierung finden Sie hier.

Sie haben noch Fragen zum Prompt Engineering?

Fragen Sie unsere Experten
Online-Marketing-Wissen abonnieren
Jetzt zum Newsletter anmelden – regelmäßige Updates erhalten

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen .

Das könnte Sie auch interessieren:
SEO Tools zur SEO Optimierung
Digitalmarketing
SEO Check? Die besten Tools

Es gibt keinen besseren Weg, Ihre Webseite an die Spitze der Google-Suchergebnisse zu bringen, als durch regelmäßige SEO Checks. Stellen Sie sich vor, wie viel mehr Traffic und Umsatz Sie generieren könnten, wenn Sie auf der ersten Seite landen! Welche Tools Sie für einen wirkungsvollen SEO Check einsetzen? Lesen Sie hier.